Fahrzeugbergung am 20. Juli

Ein nicht richtig abgestelltes Fahrzeug macht sich selbstständig, fuhr ungefähr 50 m über eine Wiese danach über eine Böschung und blieb dort hängen.

Mittels Seilwinde und Traktor konnten wir das Fahrzeug bergen.

 

 

VU Aufräumarbeiten 13. Juli

Am 13. Juli wurden wir um 17:55 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall Richtung Lambrechten alarmiert.
Am Einsatzort bot sich uns folgende Lage: Der Anhänger eines LKW beladen mit Holz lag umgestürzt mitten auf der Fahrbahn und ein Pritschenwagen stand schwer beschädigt im Straßengraben.
Umgehend wurde die Unfallstelle abgesichert und eine Umleitung eingerichtet. Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde mittels Seilwinde der Pritschenwagen geborgen. Der Anhänger wurde von einem Kran des betroffenen Unternehmens entladen und wieder aufgerichtet. Anschließend wurde von uns noch die Fahrbahn gereinigt, ehe wir wieder einrücken konnten.

 

 

________________________________

 

 

 

 

 

Laufende Einsätze :

 

              Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

________________________________________________________________________ 

 

Ausrückungen, Übungen und Veranstaltungen

Fahrzeugweihe und Frühschoppen 26-27. August 2017