Technische

 Letzter Einsatz

Lagerhaus Taiskirchen 24.04.2017

(Pflanzenschutzmittel ist ausgelaufen)

 

  

 

Die Flüssigkeit wurde mittels Bindemittel

gebunden und entsorgt.

 

 

 

 Umgefahrener Hydrant  (9. März)

Der Hydrant wurde durch einen LKW gerammt, Fahrer bis dato unbekannt!

ca. 200.000 Liter Wasser ausgeflossen!

  

Aktueller Einsatz: Freimachen von Verkehrswegen 3. Februar (00.39 Uhr)

 Brandverdacht in Zahra 4. Jänner 2017 (20.40 Uhr)

 DSC02993

Techn. Einsatz: Fahrzeugbergung 4. Jänner 2017 (14.00 Uhr)

DSC02979

Einsatz am 15. Juli 2016:

Aufräumarbeiten nach einem Unfall!

DSC01400

Einsatz 10. April Verkehrsunfall:

DSC00560

 

 

 

 

Technischer Einsatz Ölspur 9. April 2016

DSC00544

Arbeitsunfall in der Schottergrube Burgstaller 10. März 2016

DSCN2227

2. Juni um 2.00 Uhr

Fahrzeugbergung in der Schulstraße

DSCN1868

 

 

 Einsatz 12. Jänner 2015!

Verkehrunfall in Jedretsberg

DSCN1850

 

 

 

Techn. Einsatz 4. Jänner 2015!

Fahrzeugbergung in Kainzing.

DSCN1843 

 

 

9. August 2014      00.10 Uhr

 

Fahrzeugbergung am Pfarrgrund

 

DSCN1753

 

 
Das Fahrzeug drohte von der Pfarrgrundstraße auf die Riederstraße zu stürzen!

 

 

Techn. Einsatz:

10. Juli 2014

Verkehrsunfall in Petersham.

DSCN1696

 

 

Verkehrsunfall Richtung Lambrechten.

 

DSCN1648

 

 

 

 

 

 Einsatz: 25. April

Schwerer Verkehrsunfall in Helfingsdorf, der Fahrer des Wagens wurde  dabei unbestimmten Grades verletzt.

DSCN1546

weitere Einsatzkräfte: FF. Lambrechten und FF. Dorf an der Pram (beide mit Bergescheren ausgestattet kamen aber nicht zum Einsatz)

 

 

 

 Techn. Einsatz: Dienstag, 18.02.2014

DSCN1468

                 Durch einen Defekt am Traktor, entstand eine Dieselspur.

                 Diese wurde mittels Ölbindemittel gebunden und entsorgt.

 

 Einsatz: Donnerstag 19. Dezember

Aufgrund längerer Missstände in der Haltung, wurden einem Landwirt aus Taiskirchen die Tiere durch die Behörde entzogen.

 DSCN1409

 

techn. Einsatz: Sonntag 24. November

 Bergung eines PKWs mit Anhänger mittels

 Seilwinde des Tankwagens. 

 

techn. Einsatz: am 2. Juli

„Rauchentwicklung“ aufgrund eines Heiß-Wasserrohrbruchs im Keller.

In  der Teichstraße beim  betreubaren Wohnen.
 

 

  Techn. Einsatz nach Starkregen am 04. Mai

                                                                              

Nach der Florianimesse, gings zum nächsten  Einsatz.

Durch starken Regen wurde die Straße Richtung Steegen stark vermurrt. Diese wurde von uns gesäubert.

 Einsatz vom  23.12.2012:

Baum über der Straße durch Eisregen!

31. August:  Verkehrsunfall in Kainzing

Am 31. August wurden wir kurz vor 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen gerufen.
Mitalarmiert wurden die Bergescheren der Feuerwehren Walchshausen, Lambrechten und Pram.

 4. August 2012

Nach einem heftigen Gewitter stürzte ein Baum über die Straße im Bereich „3 Linden“, Richtung Altmannsdorf.

  17. Juli 2012

Rettung der Kalbin „Diana“

Insgesamt 44 Feuerwehrmänner durchkämmten ein ca. 10 Hektar großes Maisfeld in Altmannsdorf, um die entlaufene Kalbin (600kg) „Diana“ zu fangen.

Gemeinsam mit der FF. Pram und deren Löschzüge wurde die Kalbin erfolgreich eingefangen und dem Besitzer aus Pram übergeben.

 Überflutung und Vermurrung

Am 20. Juni um 19.55 Uhr wurden wir wiederum nach extrem heftigen Regenfällen zu 2 Einsätzen nach Altmannsdorf gerufen.
 

Am nächsten Tag waren einige Kameraden beim Assistenzeinsatz in Weierfing bei der Fa. Höfer bzw. Aurolzmünster bei der Fa. Scheuch tätig.
Es  wurden Lagerhallen gesäubert, Parkplätze gereinigt usw.
   

 Überflutung und Vermurrung

Am 31. Mai wurden wir nach extrem heftigen Regenfällen zu 2 Einsätzen nach Altmannsdorf gerufen.
Der erste war ein überfluteter Keller bei der Fam. Raschhofer, dieser wurde mit unserer Tauchpumpe ausgepumpt.
Zeitgleich mussten wir die Altmannsdorfer Straße auf einer Länge von ca. 200m von  Schlamm und Geröll mittels der Straßenwaschanlage des Tanklöschfahrzeuges reinigen.

 Einsatz: 23.03.2012

2 Ölspuren mussten gebunden werden.
Eine Richtung Ried, im Bereich der  Fa. Muhr und eine Richtung Riedau, Kreuzung Wimmerhügel.
 

 

Verkehrsunfall 15. Februar

Um 15.34 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall Richtung Lambrechten alarmiert.

Aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Zum Glück blieben beide Insassen unverletzt.

Sturmtief „Joachim“ riss am 16. Dezember mehrere Bäume Richtung Peterskirchen!

Einmal mehr zeigte sich wie wichtig die Seilwinde des Tankwagens ist,

dadurch konnten die Bäume rasch beseitigt werden!

 

Verkehrsunfall                       18.10.2011

Tankwagen von der FF- Lambrechten, da zur Einsatzzeit Servicearbeiten bei unserem durchgeführt wurden!

Technischer Einsatz! (02.10.11)

Aufgrund der Laborbefunde durch die Polizei, stellte sich heraus, dass die „Flüssigkeit“ die den Stausee verunreinigt hatte Blaualgen waren.

 

 

 

Technischer Einsatz (15.12.2010):

Ausgelöst durch das momentane Schneechaos.
Bergung des Gemeinde Schneeräumfahrzeuges mittels Seilwinde des TLF!
(Bilderqualität durch das Schneetreiben leider stark beeinträchtigt)

Fahrzeugbergung Gemeinde 15.12.2010 027

Technischer  Einsatz : 18.Juli 2010

Baugrube auspumpen Brückl Rene 002

Baugrube wurde nach heftigen Regenfällen ausgepumt.

Technischer Einsatz vom 30. Juni 2010

S6300025

Verkehrsunfall beim Einbiegen in die Unterinnviertler Straße von der Wimmerkapelle kommend.

Verletzt wurde zum Glück niemand!!

Technischer Einsatz: 15.10.09         03.58 Uhr

Auto bzw. Autofahrer „fällte“ fast einen A- Strommasten!

S6300010

Technischer Einsatz: 10.09.09

PKW wurde von“ L- 17  Anwärter“ auf die Böschung gelenkt und blieb hängen.

S6300086

Technischer Einsatz: 18.07.09 Richtung Lambrechten

2 verletzte Personen

  • Verkehrsunfall 18. Juli 09
  • Umweltalarm 001

Kurzzeitiger „Umweltalarm“ entpuppte sich als Lebensmittelfarbe im Bach!!! 20.07.09

Es grünt so grün……..

  • verkehrsunfall-kainzing-001

Verkehrsunfall in Kainzing mit 4 kaputten Autos, zum glück leicht verletzte Personen!

  • dsc00655

Zwei Schwäne drohten nach Verletzung zu verenden !

Tierrettung Linz und Feuerwehren verhinderten dies.

 

  • 1. Einsatz des neuen TLF Verkehrsunfall Kreuzung Lagerhaus

    1. Einsatz des neuen TLF Verkehrsunfall Kreuzung Lagerhaus

     

 

 

  • Schwerer Verkehrsunfall in Kainzing 2007

    Schwerer Verkehrsunfall in Kainzing 2007

     

    Tödlicher Verkehrsunfall (Umfahrung Taiskirchen) 2007

    Tödlicher Verkehrsunfall (Umfahrung Taiskirchen) 2007

     

  • Verkehrsunfall in Hohenerlach

    Verkehrsunfall in Hohenerlach

     

  • kellerausp

    Keller auspumpen 2009